Menschenrechte, Bildung, open infrastructure
2018-12-28, 19:30–19:50, OIO lecture arena

Die 3 Begriffe werden beleutet und Zusammenhänge hergestellt


Heute hat sich eindeutig das Internet durchgesetzt und es stellt sich die Frage, wie gehen wir damit um. Die AkteurInnen im Internet sind Menschen oder von Menschen gemachte Programme. Als Grundlage im Internet sollten die nun schon 70 Jahre alten Menschenrechte gelten. Auch im Bildungsbereich verändert das Internet die bisherigen Strukturen unseres Bildungssystems, mMn sogar weltweit. Menschen begegnen sich auf Augenhöhe. Die open infrastructure hilft dabei Bildung für Menschen zugänglich zu machen und Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen zulassen. Die "Hierachien im Kopf" werden von dem realistischen Denken "wir sind alle gerade jetzt auf der Oberfläche von Planet Erde auf Augenhöhe" abgelöst. Dies ist der Prozess, den wir gerade in vielen Bereichen unserer Gesellschaft beobachten.